Otaku World
Herzlich willkommen in Anime World!

Wir sind eine absolut kostenlose Anime und Manga Fangemeinschaft. Ein Ort, an dem jeder Otaku sich wohlfühlen kann.
In unserem Forum findest Du spannende Diskussionen zu Animes und Mangas, einen großen Fanbereich, eine Chatbox zum plaudern mit anderen Otakus und viele freundliche Mitglieder.
Bei Unklarheiten und Problemen kannst Du dich gerne über das Kontaktformular an das Team wenden.

Liebe Grüße,
Otaku-Team.



 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Dieses Forum schließt, Ende August. Es tut uns Leid. Wir wünschen weiterhin, viel Erfolg.

Teilen | 
 

 [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter
AutorNachricht
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Sa Sep 21, 2013 12:14 am

Ikarus wartete und hörte dann wer dran war. Er fragte sich, ob der Kerl eigentlich wusste das man sich namendlich vorstellte. Doch dann wurde er angeschrien und Ikarus nahm das Telefon vom Oh rund betrachtete es. Grade als er reden wollte, hörte er eine melodie und blinzelte. 'Na klasse, der Kerl hat Nerve.' dachte er bei sich und hörte zu, da er an sowas interessiert war, legte er nicht auf. Selbst wennd er Anrufer noch so unhöflich war. Wobei, war er da snicht eigentlich selber. Nach nicht einmal einer Minute hatte Ikarus sogar ein Text zu der melodie, stand auf, besorgte sich Zettel und Stifft und schrieb den Text dazu. jedoch musste er dann den Jungen unterbrechen. Sotp, stop, stop! befahl er, jedoch nicht unhöflich, eher so als wäre er in Eile. Die letzten vier Akorde in D-Mol, bitte. Es klingt besser und würde dann perfekt passen. meinte er und schrieb seinen Text weiter auf.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   So Sep 22, 2013 7:52 am

Jin merkte erst jetzt das der Lautsprecher seines Telefons an war,
er schaute erst auf das Telefon, dann auf seine Gitarre. Er zuckte mit den Schultern,
musste aber doch mal kurz lachen,weil da jemand plötzlich interesse zeigt.
Jin tat um was er gebeten wurde und spielte die letzten vier Arkodein D-Mol.
Dann hörte er auf: "Du klingst ja ganz schön als wärst du in eile gewesen,
wieso wolltest du eben das ich die letzten vier Arkode in D-Mol spiele?"

Das interessierte Jin jetzt doch etwas.



Seth beendete sein Guten Morgen Lied,
seine Mutter küsste ihn sanft auf die Stirn und bedankte sich,
danach fing sie an Frühstück zu machen. Seth warf einen Blick aus Telefon,
dachte dann aber das er sich bis Mittags noch gedulden würde,
nicht jeder stand ja so früh auf.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   So Sep 22, 2013 1:36 pm

Ikarus hörrte die Akorde in d-mol und grinste. Es passte perfekt. Er hörte auch die Frage von Jin, doch die zu beantowrten müsste erst einmal hinten angestellt werden. Lass mich das noch shcnell zuende schreiben murmelte er und war komplett in seinem Element, es kam selten vor das ein Musiker ihn dazu inspirierte so schnell einen Text zu dessen Melodie zu haben. Jedoch ging er dann mit dem Telefon, Papier und Stifft zu einem Keybord und tätigte einige Tasten. Nicht weils mit der Gitarre schlecht klang, sondern eher um die Melodie von der Gitatte auf das Keybord zu übertragen. Ab und an stockte er um zu schreiben.
Das er Jin am Telefon hatte, hatte er komplett vergessen.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Sep 23, 2013 4:32 pm

Jin nickte nach Ikarus Worten auch wenn dieser es nicht sah,
plötzlich hörte er Schritte.
Dann wieder Musik seine Melodie von eben, dann wieder stille,
dann wieder das Keybord und
wenn Jin ganz genau hin hörte konnte er auch das Bleistift gekriekel hören.
Jin fühlte sich ein bisschen vergessen: "Hallo, bist du noch da? Bist du Tod?"
Jin kratzte sich am Kopf. "Mister Atari wir waren sehr in Sorge als
sie vom Balkong gesprunge sind machen sie das bitte nicht nochmal."

Jin sah etwas geschockt zu seiner geöffneten Tür. Der Butler seines Vaters
stand in der Tür: "Was wollen sie?" - "Nichts weiter als ihnen
wieder ein Monatliches Angebot ihres Vaters anzubieten."
-
"Es ist mir egal
wie viel Geld er mir bietet oder was er auch alles verspricht was er sowieso nicht halten kann.
Ich werde nicht zurückkommen."
- "Jin sie sind ein Atari und
zu dem noch der einzig erbeder Firma, wir bitten sie alle."
-
"NEIN!! UND JETZT VERSCHWINDE!!!!" Der Butler nickte und schloss
die Tür hinter sich als er das Haus verlies
wurde er mit bösen Blicken von Heji bestraft.
Jin währenddessen der nicht wusste wohin mit seiner Wut,
hatte vollkommen vergessen das,
das Telefon noch auf Lautsprecher stand und konnte nur hoffen
das er nicht gehört wurde.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Sep 23, 2013 4:57 pm

Ikarus schireb immer fleisig weiter und führte auch die Melodi zu Ende. Als man mit ihm sprach zuckte er zusammen. 'Gott, das hab ich ganz vergessen.' dachte er bei sich und grade als er anworten wollte, hörte er unfreiwillig das Gespräch mit und seufzte. Jetzt wusste Ikarus wenigstens wohin er ihn zu stecken hatte.
Ja ich bin noch da und du hast ein ausgezeichnetes Verhältniss zu deinem Vater, wie? Kommentierte er das eben gehörte, klang aber eher so als würde es ihn nich tinteressieren. Was auch an dem war, denn er schrieb schon wieder weiter am Text und befor Jin irgendwas sagen konnte, sprach Ikarus schon wieder weiter und wechselte dabei glatt das Thema. Wenn wi runs das nächste mal sehen, überreiche ich dir den Text. Eventuell gefällt er dir ja und du verwendest ihn.
IKarus interessierte sich nicht für andere, er interessierte sich nur für seine Arbeit und das diese erledigt wurde. Sein Magenknurrte und er machte sich, ohne das Telefon wieder an sein Frühstück herran. Der gutte hatte wieder vergessen das er telefonierte und das obwohl er eben noch mit Jin geredet hatte.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Sep 23, 2013 7:53 pm

Jin guckte verdutzt auf sein Telefon und schug sich die Hand vor den Mund,
aber zu seiner verwunderung schien Ikarus seine Herkunft nicht wirklich zu interessieren.
Das machte ihn irgendwie froh. Wenn Leute das nämlich sonst raus bekammen,
kam sofort das große Thearter, eine große Ausfragerrei und einmal ist es ihm schon passiert
das ihn jemand damit erpressen wollte. Hatte aber zum Glück nicht geklappt.
Als Jin etwas sagen wollte, hörte er erneut Ikarus Stimme:
"Hast du etwa so schnell einen Text geschrieben zu der Melodie die mir eben
nur so eingefallen ist, das ist ja .....hallo bist du noch da?......
HALLO....OH DAS GIBT ES DOCH NICHT???
JUNGE WIR TELEFONIEREN NOCH ACH VERGISS ES!!!!!
ABER WENN WIR UNS SEHEN WILL ICH DEN TEXT TROTZDEM HABEN
...ach ja danke das du keinen Wirbel machst ciao
!"



Seth hatte nach den Frühstück die Zeit mit nichts anderem verbracht
als das Telefon an zu sehen. Immer wenn es klingelte leuchteten seine Augen auf,
doch wenn es nicht für ihn sondern für seine Mutter war.
Kam wieder ein enttäuschter Glanz auf.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Sep 23, 2013 8:12 pm

Ikaus aß gemütlich, bis etwas an sein Ohr drang und er fluchte. Eilig machte er sich auf zum Telefon un dnahm es ind ie Hand, doch irgendwie war die Leitung tot. Er seufzte und sah auf das Display, dochd ie Nummer wurde nicht angezeigt. Bravo. Nun, auch egal. er kratzte sich leicht am Hinterkopf und ging dann wieder Frühsdtücken.
Als das fertig war, griff er erneut zum Telefon und wählte die Nummer von dem Jungen, den er gestern Abend getroffen hatte um ihm entlich mal zu sagen, was Ikraus zu sagern hatte. Ikarus wartete, das abgenommen wurde und sah sich noch einmal die Aufzeichnungen des Jungen an.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Sa Sep 28, 2013 9:56 pm

Seth erschreckte sich total als das Telefon plötzlich klingelte zittrig
nahm er den hörer ab und sagte erst mal nichts..... Seine Mutter sah ihn lächelnd an
und machte ein paar Handzeichen das er reden solte. Seth sah ganz verwirrt auf den hörer
und wurde rot: "H-hallo......hier spricht Seth....wer...wer....wer iiiissstt den da?"
gespannt wartete Seth. Er war so aufgeregt als ob er es ahnen würde
das der Junge vom gestrigen Event gerade bei ihm anruft.



"JIN KOMM ENDLICH WIR MÜSSEN GEHEN!!!" schrie Heji, von seinem frisch getankten Auto aus. Jin und er mussten jetzt die Kinder holen
die in dem Wohnblock neber de Haus von Heji und Jin wohnten. Die Kinder die in
der Firma arbeiteten um sich zu steigern und ihren Traum für die Musik ausleben können.
"Bin schon da, musste noch die Gitarre einpacken, hab doch versprochen den Kindern
was vor zu spielen, wenn sie kommen."
Heji lächelte und nickte.
Danach stiegen beide ins Auto und fuhren richtung Bahnhof.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   So Sep 29, 2013 2:43 pm

Ikarus war erleichtert das jemand an das Telefon ging, nur hörte er erst einmal nichts. Er betrachtete das Display, eventuell wurde ja die Verbindung unterbrochen. Demw ar zum glück nicht so und Ikarus hörte dann entlich den Jungen reden. Guten Tag. Ikarus, am Aparat. Ich rufe wegen des Textes an. Hast du heute zeit? Ich würde mit dir gerne einiges bereden. Ikarus hatte beschlossend as es besser war so viel wie möglich zu reden, schließlich brauchte der Junge Ewig bis er denn mal mit einer Antwort fertig war. Ikarus hatte wirklich einige szu tun, aber er würde es hinbekommen.

Joshua hatt enun unentwegt Gittare geschieplt, wehalb nach drei Stunden jemand von den Nachbarn herbeieilte um ihn daran zu hindern.
Mit den Worten 'Jetzt reicht es doch so langsam.' musste er sich noch so einige unhöflichkeiten anhören, wodurch er aus Prinzieb noch einmal richtig in die Seiten haute und den Verstärker dadurch ordentlich was zu liefern gedacht hatte.
Danach stellte er sein Instrument ab und ging erst einmal Einkaufen,d as er im Grund enoch jemanden anrufen musste, oder besser sollte ignorierte er so gut es ging. Schließlich kannte er dieses Jin gar nicht. Nur soviel wie die Leute über ihn sagten und soviel war das gar nicht. Sein Name fiehl immernoch um Zusammenhang mit seinem Vater, ob es da so eine gute Idee war, grade ihn anzurufen?

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   So Sep 29, 2013 4:01 pm

Seths Herz klopfte schneller, er war total auferegt.
Es war jemand interessiert an seinem Stück. Seine Kinnlade machte soeben bekanntschaft
mit dem Boden. Seine Mutter beobachtete dies alles aus den Augenwinkeln
und musste versuchen sich das lachen zu verkeneifen. Die Reaktionen ihres Sohnes
waren immer sehr witzig. Seth war so aufgeregt das er für kurze Zeit vergessen hatte
wie man spricht. Er schüttelte schnell seinen Kopf: "Ja...ja.. na...natürlich,
solllllllll ich-ich zu ihnen ko...kommen? Oder sollllll d-d-d-die Be...be..besprechung
hier statt-statt-stattfinden?"
Seth schlug sich innerlich an die Stirn.
Er benahm sich gerade zu dämlich, aber konnte es nuneinmal nicht ändern.
Er war schon von klein auf immer so schüchtern gewesen. Hoffentlich verzieh ihm Ikarus das,
er wollte nicht gleich alles von anfang an mit seiner schüchternheit verderben.



Jin war schon die ganze Zeit fröhlich und hüpfte im Auto auf seinen Sitz auf
und ab. Heji nervte das allmählich:
"Jin setzt dich der Van ist nur gemietet."
Jin lächelte Heji nur an: "Aber ich bin so aufgeregt endlich kommen die
ganzen Kinder und jugendlichen wieder."
- "Nicht vergessen
drei von ihnen werden wahrscheinlich aufsteigen und dann wirst du sie
auch nur noch ganz selten sehen können."
Sofort hörte Jin auf glücklich
auf seinem Sitz rumzuspringe und lehnte sich mit dem Kopf depremiert an die
Fensterscheibe: "Musstest du mich jetzt so depremieren?"
Heji lachte laut auf. Dan sah er kurz auf die Uhr und hielt vor einem Supermarkt:
"Geh bitte noch schnell ein paar Dinge zu essen holen,
heute abend müssen wir doch ein Festessen machen."

Jins Gesicht hellte sich sofort wieder auf,
er schnallte sich seine Gitarre auf den Rücken
und rannte mit der Einkaufsliste in den Supermarkt.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   So Sep 29, 2013 7:24 pm

Ikarus wartete geduldig, auch wennd as so gar nciht seine Art war. Aber das brauchte er bei Seth offensichtlich. Er wartete das er zu ende gesprochen hatte. Ich glaube,d a du so schüchtern bist, ist es besser wenn wir das in vertrauter Umgebeung machen. Wärst du also so nett mir zu sagen wo du wohnst? Ikarus wollte Seth zwar helfen, mit diesem gestottere auzuhören, aber das musste langsam passieren.

Jashua bahnte sich soebend en weg durch die Gemüse und Obstabteilung. Er war so konzentriert das er nichts und niemanden wahr nahm. Yeah. murmelte er vor sich her um dan anzufangen zu singen, wenn auch recht schief. Ich wünsch mir ne Gurke her und dazu ne Kiwi! er schüttelte lachend den Kopf und seufzteIch mach nen Salat. erklärte er dann miesgelaunt und packte sich einen Eisbergsalat ein.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   So Sep 29, 2013 7:51 pm

Seth wurde Rot, als seine schüchternheit angesprochen wurde:
"J-ja iiiiccchhhh wei-ß dddddaaaassss i-i-ich se-se-sehr schüchtern bbbbin.
Ich würde d-d-d-as tre....ffen gggene bei mir zu-zu-zuhause ab-ab-abhalten
danke ssseeehhhhrrrr. Ich wo-wo-wohne in der O-O-Onagi St...raße
Hausnummer 2...2.....25a. Ddddddaaasss ggggrrrooooßßße weiße."

Seth seufzte schwer, er fand es ja selbst blöd so schüchtern zu sein,
aber er konnte halt nicht.


Jin rannte wie ein wilder durch und supermarkt beinahe
hätte er sogar ein Rad geschlagen. Er rannte durch ale Abteilungen und
pfferte die sachen nur so in seinen Korb. Nach ein paar Minuten blieb  
er kurz stehen um auf die Liste zu schauen: "Gemüse fehlt noch, also LOS!!!"
Und schon rannte er wieder so das er eine Staubwolke hinter sich herzieht.
Beim Gemüse eingekommen pfferte er wie  
wild alles in seinem Korb, die anderen Menschen staarten ihn
ein bisschen entsetzt an.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Sep 30, 2013 12:14 pm

Ikarus, biss soch fest auf die Zähne. Jetzt wurde das Stottern richtig schlimm. Im Grunde sollte es anders herrum sein,w enn man länge rmit jemandem zu tun hatte.
Er seufzte und notierte sich die Adresse. Ich werde in zwei Stunden da sein. Er sagte noch auf wieder sehen und legte dann schnell auf. Wenn er noch etwas hören würde, würde er wohl ausrasten. Der Junge machte ihn jetzt schon nervlig total fertig.

Jashua sah jemanden angerannt kommen und stoppte in seinem tun. Was zum...? meinte er und hörte neben sich eine ältere frau etwas sagen von 'Ungehobelter Klotz'. Wen sie damit nun meinte, wusste er nicht. Aber er sprach Jin einfach mal an.
Verhaltensregeln, bekomm eich von dir wohl nicht beigebracht. Was? Seine Frage klang unfreundlich, da er es selbst unmöglich fand wie Jin sich benahm und von dem sollte er etwas lehrnen? Joshua war ja selbst kein Kerl von Regeln, sich aber aufzuführen wie ein Berserker ließ den Jenigen schlechter da stehen, als man von sich glauben sollte.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Sep 30, 2013 1:34 pm

Seth hörte noch ein auf wiedersehen und dann wurde auch schon aufgelegt.
Er seufzte schwer irgendwie hatte er das Gefühl das Ikarus
keine große Geduld mit ihm haben wird. Er musste versuchen ganz normal zu sprechen.
Immer schön tief durch atmen und dann würde die ganze Sache schon gut für ihn laufen.
Seths Mutter sah ihn besorgt an, als sich ihr Sohn auf das Sofa setzte
und Atemübungen machte. "Wann kommt den der Mann?"
- "Innnn 2 St-stunden." Seine Muter nickte und ging in die Küche
um noch einen Kuchen zu backen.


Jin hielt in seinem reingeschmeisse inne.
"Hey Jashua, das trifft sich ja gut das ich dich hier treffe.
Nein solche Regeln kriegst du vion mir nicht beigebracht.
Aber ich bin heute auch nur so glücklich. Ich hoffe du hast zu ende eingekauft."

Ohne Vorwarnung schnappte Jin Jashuas Arm und zog ihn mit zur Kasse.
"Es ist wirklich gut das ich dich jetzt treffe Heji wartet draußen im Wagen
wir gehen Kinder und Jugendliche unserer Firma abholen. Das wird super lustig."

Jin sagte dies alles mit einem breiten Grinsen.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Sep 30, 2013 9:02 pm

Joshua wollte grade erwiedern, das er doch erst begonnen hatte einzukaufen und schon wurde er gezwungen mitzugehen. hey! was hab ich damit zu tun? meinte er, eher unfreundlich. was war mit dem kerl nur los? Jin hatte absolut kein benehmen, er ließ leute nicht einmal zu ende reden und began ein neues thema, befor das alte überhaup tzu ende war und was sollte eigentlich heisen: er habe ihn getroffen? Joshua wurde es imme rmehr zu nervig mit Jin. gab es eigentlich jemand, der den kerl liebte? er bezweifelte das.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Di Okt 01, 2013 8:41 pm

Jin zog Joshua aus demn Supermarkt raus und schleifte
ihn zu einem blauen großen Van. Vor dem  Heji wartend stand.
Als er die beiden jungen Männer sah zog er fragend eine Augenbraue in die Höhe.
"Hey Heji, das ist der Junge von dem ich dir erzählt hatte, der von dem Event."
- "Du hast ihn eben zufällig im Supermarkt getroffen oder?" -
"Ja!" - "Und dir ist nichts besseres eingefallen
als ihn einfach mitzunehmen und aus dem Supermarkt zu schleifen."
-
"Ähm....ja" Heji seufzte schwer und haute Jin dann mit voller Wucht auf den Kopf:
"SAG MAL GEHT ES DIR NOCH GUT, DU KANNST DOCH NCHT EINFACH IRGENDWELCHE LEUTE MIT WOHIN SCHLEIFEN WENN ES DIR PASST!!!
DIESER JUNGE WIRD DICH NOCH FÜR VERRÜCKT ERKLÄREN WENN ER ES SCHON NICHT TUT.
SO UND JETZT STEIGST DU IN DEN VAN UND DENKST DARÜBER NACH WAS DU GETAN HAST!!!"
Jin nickte und stieg kleinlaut in den Van.
Heji währendessen drehte sich wieder zu dem jungen: "Ich muss mich
entschuldigen für Jins verhalten, der junge ist nun mal sehr hitzköpfig.
Aber er ist eigentlich ein guter Kerl. Ich will dich nicht dazu zwingen,
aber wenn du willst kannst du ruhig mit uns fahren wir geben
heute abend ein kleines Fest."

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mi Okt 02, 2013 4:57 pm

Joschua schaffte es einfahcnicht, sich von Jin zu lösen. Der Kerl war wirklich Wahnsinnig, bescheuert. Am Van angekommen, sah Joschua dann jedoch verwirt von Heiji zu Jin und wieder zurück. 'Ja sind den alle in der Firma Geistesgestört?' dachte er, ausnahmsweise ohne es aus zusprechen.
Heiji redete mit ihm und er sah zum Van und dann zum Supermarkt. Er seufzte Alles irre und ich mitten drin. murmelte er. Joschua packte dann sein Obst in seine Tasche, wobei er befürchtete dies nicht heil nach Hause zu schaffen. Dann los, scheint ihm ja viel zu bedeuten. erklärte er eher mürisch, als freundlich und setzte sich in den Van. Er konnte von Glück sprechen, wenn er wenigstens etwas lernte, dabei.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mi Okt 02, 2013 9:03 pm

Heji lächelte leicht, seufzte aber trotzdem
Jin hätte es wirklich anders angehen müssen.
Er zuckte mit den Schultern und stieg in den Van, nach in paar Sekunden fuhren sie los: "Was meinst du den welche von den Zehn aufsteigen?" -
"Ich weiß nicht so genau, wir müssen sie mal fragen,
wie die fortbildung war und wer ihnen ein Angebot gemacht hat."
-
"Ich freue mich zwar für sie, wer auch immer aufsteigt, trotzdem
werden sie mir fehlen."
- "Jin du kennst die regeln
keiner bleibt ewig in den kleinen Firmen, alle steigen irgendwann mal auf,
du auch und dann kriege ich eine neue nervensäge um die ich mich kümmern muss."
- "HEY was heißt nervensäge ich bin der pflegeleichteste Mensch der Welt."
Jin zog eine Schnute und guckte bokig aus dem Fenster.
Heji konnte nicht anders als zu lachen. Er schaute in den Rückspiegel zu Joschua:
"Überleg dir genau ob du zu uns kommen willst, wie du schon gesagt hast,
wir sind alle etwas verrückt."
-
"Natürlich wird er zu uns komme wir sind die besten."
meinte Jin triumphierend. Und mit unglaublicher guter Laune,
weil der Bahnhof schon in Sicht war.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mi Okt 02, 2013 9:25 pm

Joshua schwieg die Fahrt über. Was sollte er auch sagen? das ganze war einfach so abgedreht, dass selbst ihm die Worte fehlten. Dabei sprach er gerne und viel, auch sehr oft unbewusst.
Aber mit Jin kam er wohl nicht ganz so klar. Er war wie einkleines Kind, ob das so blieb?
Hatte der Kerl eigentlich schon mal eine Feundin?

Ikarus, machte sich auf den weg zu seinem Termin,d as Taxi würde gleich vor seiner Haustüre stehen und es konnte dann los gehen. Den Text von dem Jungen hatte er in eine Mappe getan und einige Schriftstücke von sich ebenfalls. Das alles in einen Aktenkoffer, dazu noch schreibuntensilien und aldere sahcne di eman brauchte. Es konnte los gehn.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Okt 07, 2013 8:45 pm

Jin war schon fast dabei aus dem fahrenden Auto zu springen
hätte Heji ihn nicht zurückgehalten.
Als das Auto zum stehen kam wurde Jin auch erstmal richtig ausgschimpft
aber dieser kicherte nur und rannte dann aus dem Auto und stellte sich an den Bahnstieg.
Heji seufzte schwer: "Dieser Junge raubt mir noch den letzten Nerv?"
Dann drehte er sich zu Joshua um: "Ob du es glaubst  oder nicht
es gibt einen Grund dafür das er gerade heute so hippelig ist. Er hat die ganzen Kinder
schon seit vier Wochen nicht mehr gesehen und vermist sie einfach schrecklich.
Sie ihn aber auch, einen Haufen Post haben wir beide bekommen.
Naja komm ich habe der Zug müsste bald hier sein
."




Seth atmete immer noch ein und aus während seine Mutter
den Wohnzimmertisch deckte und an fing den Kuchen in einzelne Stücke zu zerteilen.
Es war ein Schokokuchen mit Kirschen oben drauf.
Nachdem sie gedeckt hatte ging sie zu ihren zitternden Sohn. "Mein Schatz
mach dir doch keine Sorgen, es ist doch bis jetzt nur ein Gespräch,
dir wird nichts schlimmes passieren und glaube mir irgendwann wird der Tag kommen,
da wirst du nicht mehr so schüchtern sein und wirst dich darüer freuen
wie stark du von selbst geworden bist."
Sie gab ihm noch einen Kuss auf die Stirn.
Dann ging sie in die Küche und konnte vom Fenster aus dem noch ihr unbekannten Ikarus sehen,
wie er in richtung ihrer Haustür lief. "Seth ich glaube, dein Besuch ist da,
mach doch bitte die Tür auf."
Seth nickte und schleppte sich mit zittrigen Beinen zur Tür,
er atmete noch einmal tief durch und dann öffnete er die Tür.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Mo Okt 07, 2013 9:58 pm

Joshua sah dem treiben von heiji und Jin zu und fragte sich aufs neue, ob der Junge noch ganz dicht war. Die Erklärung von heiji machte da sganz enicht besser. Jashua kannte es nicht Freund ezu haben, aber so stellte er sich das ganz sicher nicht vor. Der Junge stieg ohne ein Wort zu sagen aus und mumrlte vor sich hin, dass er jemand anderes finden musste. Entweder das, oder er blieb bei dem Irren.

Ikarus hatte geklingelt und kurz darauf wurde ihm von Seth geöfnet. Ikarus seufzte. Nummer Eins erklärte er mit fester Stimme Dein Auftreten, wird geändert. Es passt so gar nicht, zu deinem Können So war Ikraus, ohne Vorwarnung gleich drauf los. Wennd er Junge sich daran gewöhnte, würde er so einiges mehr an Selbstvertrauen haben. Ikarus wartete auf eine Erwiederung und das er entlich eintreten konnte.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Di Okt 08, 2013 2:24 pm

Jin hüpfte auf der Stelle auf und ab und freute sich immer noch nen Keks,
das komische war heute schie der Bahnhof vollkommen leer zu sein,
nur die drei Männer waren dort und warteten auf den nächsten Zug.
Irgendwann hörte Jin auf zu springen. Er  schaute kurz zu Joshua dann staarte er in die Luft
und zuckte mit den Schultern. Er ging wieder zurück zum Van
und öffnete den Kofferraum, dort holte er eine weiere Gitarrentasche hervor.
Er ging damit wieder zurück zu den anderen beiden.
Er gab die Gitarrentasche Heji und die Gitarre selbst Joshua: "Kannst du Gitarre spielen?
Und wenn ja  will ich bitte das du etwas macht bevor du anfängst zu spielen."

Mit einem mal war Jin total ernst und konzentriert.




Seth taumelte in paar Schrite zurück, da er von Ikarus
doch etwas überrant worden war.
Doch die Worte schienen ihre Wirkung zu zeigen und Seth nickte
dann trat er einen Schritt zur Seite: "Ko-kommen sie-sie bitte herrein."  

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Di Okt 08, 2013 6:23 pm

Joshua beobachtete jin aus dem Augenwinkel. Er konnte sich nicht so recht entscheiden, was er genau von ihm halten sollte. Dann hörte er auf einmal auf zu hüpfen und ging?
jin kam wieder und drückte Joshua die Gitarre in die Hand. Er sollte etwas machen? Und was? Einmal im Kreis rennen und dann anfangen in die seiten zu haun? er schüttelte den Kopf. Ich bin erfreut zu sehen, dass du auch ernst sein kannst. Doch leider, merke ich auch, dass du keine Ahnung von mir hast. Ich spiele Heavy Metal. Nicht mehr und nicht weniger. Stellte er klar und gab die Klanggitarre an Heiji weiter. Mit so eine rkonnte er nichts anfangen, ar brauchte schon eine E-Gitarre. Ansonsten würde das hier nichts werden und die Klang.- oder auch Aukustikgitarre wäre hinüber.

Ikarus sah Seth eindringlich an, musste aber veststellen, dass die Worte nicht so wirklich gesessen hatten. Der Kleine stotterte immernoch fröhlich vor sich hin. Ikarus trat in das Haus und zog seine Schuhe aus. er Sah sich etwas um, wartete aber darauf das Seth ihm den weg zeigte. So wie sich das eben gehörte. innerlich jedoch schrie Ikarus, da das ganze wirklich nervenaufreibend war.

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Sa Okt 12, 2013 11:32 am

Jin blieb ernst, dann nahm er die Gitarre,
die Heji gerade hielt wieder in die Hand: "Weißt du, als Musiker muss man leidenschaftlich sein
und ich weiß das du diese Leidenschaft zwar besitzt,
aber sie auch ausarbeiten musst. Du hast deine eigene Musikrichtung schon gewählt
das ist gut, aber als Musiker muss man auch flexibel sein, verstehst du?
Du bist jetzt in einem Stadium in dem du dir deine Auftritte und Songs,
Bühnen noch nicht aussuchen darfst. Natürlich wirst du auch im anfangsstadium
viel Heavy Metal spielen das will ich dir garnicht verbieten.
Es ist etwas worin ich dich dann auch fördern werde, wenn du es dir wünscht,
aber bedenke das Musik nicht vom Kopf ausgeht sondern von deinem Herzen.
Und es wird Situationen geben, wo dein Herz und dein Kopf sich nicht immer einig sein werden.
Was ich damit sagen will ist sei auch offen für anderes,
du musst es ja nicht lieben, nur ein bisschen Leidenschaft mit rein stecken.
Ich will das du auf dieser Gitarre spielst und dich selbst auf diese Art und weise neu entdeckst.
Und ich meinte vorhin das du sie vorher stimmen sollst,
die Gitarre Sally hat schon lang niemand in der Hand gehabt."

Nach diesen Worten gab Jin, Joshua die Gitarre.
Dann hörte man plötzlich den Zug von weitem und
Jin hüpfte wieder auf der Stelle herum.



Seth ging den Flur entlang: "Hier l-lang bibibitttee."
er führte Ikarus ins Wohnzimmer und setzte sich auf das Sofa:
"Biiiittteee setz di-dich doch."
Dann nahm der Junge ein Stück Kuchen: "Wooolllenn sie ei-ei-ein St-tück Kuchen?"

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   Sa Okt 12, 2013 5:14 pm

Joshua hörte aufmerksam zu, aber was redete Jin da? Er legte Herz in seine Musik, oh und das nicht zu knapp. Aber aus welchem Grund sollte er sich verbiegen? Für andere? Mit den Händen ind er tsche verfolgte er weiter was Jin zu sagen hatte. Mocht alles stimmen, dennoch war es nicht bereit etwas zu tun, das absolut gegen seine Natur verstieß.
Joshua seufzte, nahm die Klanggittare und begann sie zu stimmen. Er hörte zwar den Zug, konzentrierte sich aber auf die einzelnen Töne wobei ihn der Zug so mal gar nicht störte. Dadurch das er Heavy Metal spielte und es sich selbst beigebracht hatte, gut mit hilfe von Freunden, war der Zug keine Ablenkung und er hatte das Instrument innerhalb von drei Minuten gestimmt. So verstimmt war sie gar nicht,wobei die Seite c und m neu gemacht werden musste, sie würden bald reisen. Er verstand gar nicht, wieso Musiker da snie hörten. Es war ein besonderer Ton, wenn die Seite schon zuviel abbekommen hatte, ein leises ziehn im e Bereich und typisch für Gittaren, die man oft spielte. Entweder wollte Jin ihn verarschen, oder testen. Da war jedoch die Frage, konnte der Junge das ebenfalls hören. Dieses Etwas, bevor die Seite riss? Wenn dem so wäre, wäre er überrascht. Außer ihn selbst kannte Joshua niemandend er dies konnte.
Joshua sah zu Heiji und reichte ihm dann das Instrument zurück, er sagte ihm auch welche Seiten neu gekauft werden mussten. Welche die beste Marke dafür war, sollte der kerl ja wohl alleine wissen. Wozu war Joshua eigentlich noch einmal mitgekommen? Um den Clown zu spielen?

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!   

Nach oben Nach unten
 
[P-RPG] Erfolg, Ruhm und Ehre müssen sein, Liebe aber auch!!!
Nach oben 
Seite 2 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Otaku World :: Fan Bereich :: RPG Bereich :: Short Play :: Rollenspiel-
Gehe zu: