Otaku World
Herzlich willkommen in Anime World!

Wir sind eine absolut kostenlose Anime und Manga Fangemeinschaft. Ein Ort, an dem jeder Otaku sich wohlfühlen kann.
In unserem Forum findest Du spannende Diskussionen zu Animes und Mangas, einen großen Fanbereich, eine Chatbox zum plaudern mit anderen Otakus und viele freundliche Mitglieder.
Bei Unklarheiten und Problemen kannst Du dich gerne über das Kontaktformular an das Team wenden.

Liebe Grüße,
Otaku-Team.



 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Dieses Forum schließt, Ende August. Es tut uns Leid. Wir wünschen weiterhin, viel Erfolg.

Teilen | 
 

 Amour est belle

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Amour est belle   Sa Jun 28, 2014 8:14 pm

Arthur sah Francis mit einer Mischung aus Verwunderung und Misstrauen an. 'Weil du..' ,..weil er was? Und warum brauchte Francis solange, um eine Antwort zu finden? "Er ist kein Gegenstand." ,erwiderte Arthur, sein Blick ruhte noch einen Moment lang auf dem Franzosen, bevor er sich von ihm wegdrehte. Es war schon schlimm genug, dass Francis bei ihm bleiben musste ohne, dass er sich so seltsam verhielt. Aber so war es sogar noch eine Spur schlimmer. Eigentlich wusste Arthur ganz genau, wie er sich gegenüber von Francis verhalten sollte. Momentan wusste er aber einfach nicht, ob er unfreundlich oder nett zu ihm sein sollte. Als Francis wieder langsamer lief, beobachtete Arthur ihn aus den Augenwinkeln. Er wirkte so angespannt, nicht so gelassen wie sonst. Sogar in seiner Stimme schwang eine Spur Ungeduld mit. Arthur antwortete nicht, sie waren fast da und wenn Francis mal die Augen aufmachen würde, würde er das auch sehen. Immerhin merkte man doch, dass man kurz vor dem Big Ben stand! "Was ist überhaupt los mit dir? Du bist noch nerviger als sonst!" ,sprach Arthur endlich das Verhalten des Franzosen an. Er hielt diesen Francis einfach nicht aus. Eigentlich war er charmant und locker und nicht so.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Amour est belle   Sa Jun 28, 2014 9:53 pm

Was mit ihm los war? Tja, wenn er das wüsste wäre ja alles in Ordnung. "Nervig? Ich mach doch gar nichts!" Dass sich direkt vor seiner Nase der Big Ben aufbaute und er es nicht bemerkt hatte missviel ihm gewaltig. Jetzt reichte es aber, wo blieb denn sein Selbstvertrauen? "Ach.. Arthur? Willst du später noch einen mit mir trinken gehen?" Er würde das jetzt durchziehen, ganz einfach um zu beweisen, dass er kein feiges Huhn war, das er sowieso nicht war. Was kümmerte ihn Arthur? Der Brite war doch nur sein Rivale und diente lediglich als Unterhaltung. Er schob das Unbehagen, das sich wieder kurz meldete, beiseite, sezte sein allbekanntes Lächeln auf. "Du bist doch sicher nicht schnell dicht." Doch, und wie. Alfred hatte sicher nicht gelogen als er es gesagt hatte, es war ihm nämlich eher herausgerutscht. Und wenn Arthur jetzt ja sagte würde das vielleicht doch noch der beste Tag seines Lebens. Seine gute Laune und sein Ego waren so schnell zurückgekehrt wie sie abgehauen waren und das würde sich so schnell auch nicht mehr ändern. Ganz egal wie blöd seine Frage auch war. Und vollkommen gleich wie mürrisch Arthur war.
Sie erreichten den Victoria Tower und das erste was er tat war nur gucken. Gefühlte fünf Sekunden starrte er den Turm (?) lediglich an, wandte den Kopf dann zu Arthur und öffnete den Mund. Er schloss ihn aber wieder und verkniff sich den Kommentar. Sonst müsste er wieder zurück in sein Haus. Und darauf konnte er gut verzichten. "Es gibt doch sicher eine Geschichte zu dem Gebäude.", meinte er stattdessen, sah den Engländer erwartungsvoll an.

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Mo Jun 30, 2014 12:47 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Amour est belle   So Jun 29, 2014 8:22 pm

Trinken? Oh, das würde nicht gut gehen. Arthur konnte Alkohol nicht ab, weshalb er nur mit sehr wenigen Leuten - und auch mit diesen nur selten - trinken ging. Aber das konnte er nicht vor Francis zugeben, er würde sich einfach zurückhalten und etwas mit wenig Alkohol trinken. "Na gut.." Francis' nächste Frage ließ Arthur dann doch noch zu ihm aufsehen. Sag bloß dieser blöde Franzose wusste etwas davon! Aber das war unmöglich, lediglich Amerika, Schottland und Preußen wussten davon. Gilbert war an diesem Tag wahrscheinlich selber zu betrunken gewesen, um sich daran zu erinnern. Die anderen beiden würden es sicher nicht weitersagen. Vielleicht stellte Francis ja auch nur irgendwelche Vermutungen an, ja, so musste es sein. "Natürlich nicht." ,antwortete er etwas bissig, wandte sich damit wieder von Francis ab.
Als sie am Big Ben angekommen waren, sah Arthur zu dem riesigen Uhrwerk. Bei Francis' Frage seufzte er leise. Es klang so, als hätte er mehr erwartet als das hier. "Das ist das beliebteste Touristenziel und eines der Wahrzeichen von London. Das Uhrwerk ist das zweitgrößte in Großbritannien und die Glocke läutet alle 15 Minuten. Unter den Zifferblättern steht auf Lateinisch 'Gott schütze unsere Königin Victoria die Erste'.
Zum diamantenden Thronjubiläums von Queen Elisabeth II. im Jahre 2012 wurde der 'Clock Tower' in 'Elisabeth Tower' umbenannt. 'Big Ben' ist eigentlich nur eine der fünf Glocken. Eine Geschichte gibt es dazu nicht wirklich, es ist lediglich eine architektische Meisterleistung."
,erklärte Arthur, so als hätte er dies schon tausendmal gemacht. Das hatte er nicht, aber er sah keinen Sinn darin das alles Francis zu erklären, wenn es ihn insgeheim doch nicht interessierte. "Willst du noch irgendwo hin?" ,fragte er nach, bevor Francis irgendeinen Kommentar äußern konnte.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Amour est belle   Do Jul 03, 2014 7:17 pm

Während Arthurs kurzem Referat sah er wieder zu der großen Uhr hinauf und betrachtete sie genauer. Eigentlich ganz schick, das gute Stück. Allerdings... Bevor er den Kommentar überhaupt zu Ende denken konnte schnitt ihm Arthur seiner Frage den Gedanken ab. "Was ist eigentlich deine Lieblingsattraktion?", stellte er statt einer Antwort die Gegenfrage. Jedes Land hatte einen Ort den er besonders mochte, manche wussten nur nicht welcher es war. Aber irgendwo gab es einen Platz an dem man sich wohl fühlte, an dem man ewig bleiben konnte, den man schon bevor man um die Ecke biegt vermisst. Ein plötzliches Heimweh zog ihm den Magen zusammen, er ließ es sich nach außen aber nicht anmerken, lediglich ein sein Blick trübte sich kurz.
Dann lenkte er seine Gedanken wieder der 'architektischen Meisterleistung' vor ihm zu. Er musste zugeben, dass der Victoria Tower ihn schon beeindruckt hatte, war ja nicht so als hätte er gegenüber Arthur keinen Respekt. Er mochte sich selbst eben nur noch mehr. "Also ich finde ihn schön.", gab er zu, sein Blick ruhte dabei weiter auf dem Tower. »Wesentlich besser als die Monster-Büsse.« Ein Lächeln zierte die Lippen des Franzosen und er zwinkerte England zu, wusste dabei selbst nicht weshalb. Wie sagten die Engländer immer? Just for fun, oder so.
In seiner Hosentasche begann es zu vibrieren und er zog das Handy hervor. Augenblicklich erstarrte er, wurde kreidebleich und blinzelte einige Male um sicher zu gehen, dass er sich nicht verlesen hatte. "Gegen Deutschland? Verloren?!" Er hatte gedacht, dieser halbfranzösische Verräter könnte Tore schießen! Aber nicht einmal Benzema konnte einen Treffer landen. Wahrscheinlich hatte er sich mit Özil verbündet, dieser Lachfältchen-Nigerier. Wie hatten sie nur versagen können? Dabei waren sie schon so weit gekommen!
Apropos versagen... Seine Niederlage war vergessen und Francis sah wieder zu Arthur herüber und überlegte, wie er die Provokation am besten anwendete.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Amour est belle   

Nach oben Nach unten
 
Amour est belle
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Otaku World :: Fan Bereich :: RPG Bereich :: Short Play :: Rollenspiel-
Gehe zu: