Otaku World
Herzlich willkommen in Anime World!

Wir sind eine absolut kostenlose Anime und Manga Fangemeinschaft. Ein Ort, an dem jeder Otaku sich wohlfühlen kann.
In unserem Forum findest Du spannende Diskussionen zu Animes und Mangas, einen großen Fanbereich, eine Chatbox zum plaudern mit anderen Otakus und viele freundliche Mitglieder.
Bei Unklarheiten und Problemen kannst Du dich gerne über das Kontaktformular an das Team wenden.

Liebe Grüße,
Otaku-Team.



 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Dieses Forum schließt, Ende August. Es tut uns Leid. Wir wünschen weiterhin, viel Erfolg.

Teilen | 
 

 Try to feel - or lost.

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter
AutorNachricht
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Try to feel - or lost.   Fr Apr 18, 2014 10:37 pm

Izumi Zoro, inception

Naruto AU, könnte Spoiler beinhalten, beinhaltet Yaoi

Der vierte große Shinobikrieg wurde von den Dörfern gewonnen, Naruto Uzumaki ist nun Hokage von Konohagakure.
Als der Verlierer des Krieges verbrachte Obito Uchiha einige Monate im Hochsicherheitsgefängnis von Konoha. Bis der Hokage entschied, dass es nichts bringen würde, ihn weiter in der Zelle schmoren zu lassen - aber töten wollte er ihn auch nicht. Er möchte ihm viel mehr dabei helfen, die Welt nicht mehr als Hölle anzusehen. Dafür lässte er ihn bei seinem alten Kindheitsfreund Kakashi 'wohnen'.

________
Zähneknirschend lief Obito umringt von ANBU durch die Straßen Konohas. Er konnte mit den feindseligen Blicken, die er von den Dorfbewohnern bekam, um - was interessierten ihn schon diese einfältigen Leute? Womit er allerdings weniger umkonnte war die Tatsache, dass er gerade auf den Weg zu Kakashis Haus war und dort auch noch bis Gott weiß wann bleiben musste.
Als sie endlich da waren, öffnete einer der ANBU die Tür, bevor die Anderen Obito hineinführten. Er machte sich gar nicht erst die Mühe, sich umzusehen. Dafür würde er noch genug Zeit haben. Einer der ANBU ging in den Nebenraum, wahrscheinlich um Kakashi detallierte Informationen zu überbringen und ihn anschließend in den Raum zu holen.
Obito ließ seinen Blick kurz durch den Raum gleiten, um eine Sitzgelegenheit zu finden. In einer Ecke des Raums stand ein Sessel, er sah nicht allzu neu aus, aber es würde genügen. Als er darauf zu ging, sah er aus den Augenwinkeln ein kurzes Zucken von einem der ANBU, gefolgt von einer Handbewegung zum Kunai. Irgendwie ganz schmeichelnd, dass sie vor ihm Angst hatten, obwohl er kein Chakra und Handschellen um hatte. Schmeichelnd aber dumm.
Obito setzte sich auf den Sessel, stützte seinen Ellbogen auf der Armlehne und seinen Kopf auf der Handfläche ab, während er auf den silberhaarigen Haufen Müll wartete.

___________________________________________________



Zuletzt von inception am So Apr 20, 2014 11:36 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Fr Apr 18, 2014 10:55 pm

"...er wird hier also länger bleiben. Falls Sie Hilfe brauchen sollten, dann wenden Sie sich bitte an die ANBU-Einheit oder den Hokagen persönlich...", sagte der ANBU, doch Kakashi hörte ihm bereits nicht mehr zu.
Der Gedanke Obito wieder zusehen behagte ihm nicht, aber andererseits konnte er es auch nicht erwarten. Plötzlich fühlte er sich ganz zappelig, aber er lies sich nichts anmerken und nickte nur, so als hätte er verstanden was der Ninja da faselte.
Als er fertig war lies er sich ins Wohnzimmer führen und erblickte dort auf einem Sessel sitzend Obito umzingelt von mehreren ANBU.
Der eine hatte einen Kunai gezogen und beobachtete in stetig.
Was er damit bezwecken wollte wusste Kakashi nicht, aber es sah so aus als hätte er Angst vor dem Schwarzhaarigen.
Er ging zu dem Sessel, blieb aber unschlüssig davor stehen.
Was sollte er sagen?
Er nickte den ANBU zu und sie steuerten zur Tür.
Der eine drehte sich nochmal zu Obito, so als wollte er sich vergewissern, dass auch alles in Ordnung war, dann verlies auch er das Haus und Kakashi stand alleine vor seinem ehemaligem Freund.
"Äh. Hey..." Kakashi kratzte sich verlegen am Hinterkopf.
Also wenn das nicht peinlich war, dann wollte er Vogelscheuche heißen.

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 4:06 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Fr Apr 18, 2014 11:11 pm

Obito bewegte sich keinen Zentimeter, auch als Kakashi den Raum betrat und sich vor ihn stellte rührte er sich nicht. Der ANBU, der den Kunai in der Hand hielt, drehte sich kurz vor dem Rausgehen noch einmal zu ihm um. Im diesem Moment warf Obito ihm einen seiner komm-einen-Schritt-näher-und-ich-bringe-dich-um-Blicke zu, einfach nur, um seine Reaktion zu sehen. Die Reaktion bestand daraus, dass er den Griff um seine Waffe verfestigte, bevor er die Tür hinter sich schloss.
Obito wandte seinen Blick daraufhin wieder zu Kakashi, welcher sich nach einem einfachen 'Hallo' verlegen am Hinterkopf kratzte.
Obito erwiderte darauf nichts, er sah dem Silberhaarigen lediglich in sein einzig sichtbares Auge, bevor sein Blick auf sein verdecktes Auge fiel - sein Auge.
Am liebsten würde er es ihm wieder aus dem Gesicht schneiden, er hatte es nicht verdient, nicht mehr. Seinen Blick keine Sekunde abwendent, setzte Obito sich wieder aufrecht hin. Seine Handschellen klackerten dabei etwas. Sie nervten ihn schon die ganze Zeit, aber er würde Kakashi sicher nicht fragen, ob er sie abnehmen könnte. Soweit war er dann doch noch nicht gesunken.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Fr Apr 18, 2014 11:26 pm

Obitos eisiger Blick verriet ihm, dass das mit dem Smalltalk noch nicht klappen würde.
Obwohl eisig wahrscheinlich nicht der richtige Ausdruck dafür war.
Erlich gesagt hatte Kakashi keine Ahnung was er machen sollte, also ging er im Kopf kurz alle seine Möglichkeiten durch.
Er könnte Obito auch einfach hier sitzen lassen und wieder weiter lesen und nach alldem was er getan hatte, hatte er das eigentlich auch verdient.
Allerdings könnte er ihm auch die Fesseln abnehmen, obwohl das im Moment wohl keine so gute Idee war...
Also setzte er sich einfach gegenüber des Uchiha uns starrte ihn einfach an während sein Blick eisern erwidert wurde.
Irgendwann jedoch würde es ihm zu langweilig und außerdem wollte er wissen was passierte, wenn er den Schwarzhaarigen provozierte, also nahm er sein Flirtparadies aus der Tasche und fing an zu lesen, wobei er allerdings auf jedes auch nur kleinste Geräusch achtete.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Fr Apr 18, 2014 11:47 pm

Den kleinen Anstarr-Wettbewerb machte Obito ohne etwas zu sagen mit, ging dabei seinen eigenen Gedanken nach. Wie er unzufrieden feststellen musste, waren es hauptsächlich Gedanken über seine Kindheit, welche er unbewusster weise schnell wieder verdrängt. Das Kakashi sein Buch herausholte bekam er erst mit, als er statt in ein rabenschwarzes Auge auf einen grünen Buchrücken starrte.
Er erkannte das Buch, Kakashi hatte so ein ähnliches schon damals gelesen. Las der Kerl nur ein Wort pro Tag oder wiederholte er das Buch einfach alle zwei Tage?
Gelangweilt wandte Obito seinen Blick ab, sah sich stattdessen in dem Raum um. Er war spärlich eingerichtet, etwas anderes hatte er auch nicht erwartet. Hier und da hangen und standen einige Bilder. Die meisten waren von Kakashis Schützlingen, dem 'neuen' Team 7. Doch an einem kleinen, unscheinbaren Bild blieb Obitos Blick etwas länger als nötig stehen. Auf dem Foto war Kakashi, Rin, Minato und er zu sehen, damals als sie noch Team 7 waren.
Nichts, das Obito in irgendeiner Weise emotional berührte. Sein Blick blieb kalt, er hatte schließlich genügend Jahre gehabt um seine Vergangenheit zu verarbeiten.
Er sah wieder zu Kakashi, welcher noch immer seelenruhig las. Eine Tatsache, die ihn sichtbar reizte. Er stützte seinen Kopf wieder auf der Hand ab, bevor er nach langer Zeit mal wieder etwas zu dem Silberhaarigen sagte.
"Du bist immernoch genauso ignorant wie damals."


___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 12:01 am

Die Worte seines ehemaligen Freundes Liesen ihn kaum merklich zusammen zucken.
Aber statt darauf weiter einzugehen blätterte er einfach um und antwortete vorerst nicht.
Die Uhr schien plötzlich schrecklich laut und schließlich meinte er: "Du auch."
Dann blätterte er abermals um.

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 2:30 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 12:12 am

"Du willst mir also sagen, dass ich noch genauso bin wie früher?" ,fragte er und seine Mundwinkel zuckten kurz amüsiert. Eigentlich hatte er nicht vor gehabt eine längere Unterhaltung mit Kakashi zu führen, aber er konnte nicht anders, als ihn ein bisschen zu triezen.
"Ich habe dir das Auge nicht gegeben, damit du damit genauso blind bist wie vorher."
Er konnte sich schon denken, dass Kakashi noch immer Schuldgefühle hatte. Schuldgefühle, weil er nicht sofort mit ihm gekommen war um Rin zu retten, weil Obito für ihn 'gestorben' war, weil er Rin getötet hat.
"Kein Wunder, dass du statt einen Feind einen Verbündeten getötet hast." ,fügte er hinzu, sprach dabei Rins Tod an. Er wusste zwar, wie es wirklich gewesen war, aber er wollte Kakashis Reaktion auf dieses Thema sehen, weshalb seine Augen auch wachsam auf dem Silberhaarigen ruhten.

___________________________________________________



Zuletzt von inception am Sa Apr 19, 2014 12:15 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Deutsche Sprache schwere Sprache)
Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 12:19 am

Obitos Worte trafen in mitten in die Magengrube.
Woher wusste der Kerl auch immer wie er sein Gegenüber am besten aus der Reserve lockte?
Rins Tod war nicht seine Schuld gewesen, aber trotzdem blieb ein flaues Gefühl im Magen.
Aber Kakahi ging nicht auf das Spielchen ein: "Ja, super. Wärst du dann bitte kurz leise, die Stelle ist gerade so toll."
Um seine Lüge zu betonen schlug er ein Bein über das andere und versuchte eine möglichst entspannte Haltung anzunehmen obwohl er sich überhaupt nicht danach fühlte.

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 4:11 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 12:29 am

Obito verengte die Augen leicht, als Kakashi keinerlei Reaktion zeigte. Doch er wusste, dass er ihn nicht ewig ignorieren konnte. "Hm? 'Toller' als die Lebensgeschichte eines Helden. Wobei... Die Bezeichnung Held nicht ganz passend ist, findest du nicht? Während das Dorf dich als Held feiert, weil du den Sanbi getötet hast, wirst du selbst von Schuldgefühlen zerfressen, weil du die Person getötet hast, die du beschützen wolltest. Jemand der nicht einmal das schafft sollte kein Held sein. Nicht wahr?" ,Obito sah ihn durchdringend an. "Schließlich bist du nicht aus eigener Kraft so berühmt geworden. Hm, Held mit dem Sharingan?"

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 12:39 am

Langsam verlor ich die Geduld, aber ich lies mir weiterhin nichts anmerken.
"Das ist ja alles schön und gut, aber wärst du so nett jetzt kurz still zu sein?"
Bilder schossen ihm durch den Kopf - Obito unter dem Stein begraben, Rin die zu Boden viel.
Er schüttelte den Kopf um sie los zu werden, zu spät bemerkte er, dass das ein Fehler war.
Aber jetzt hatte es so oder so keinen Zweck mehr, das hatte der Uchiha zweifellos bemerkt,
Seufzend klappte ich das Buch zu und steckte es in seine Tasche.
Dann lief ich zur Tür. "Ich bin Pakkun füttern, falls du irgendetwas braucht ruf mich.", damit legte ich die Hand an die Türklinke.

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 2:42 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 12:49 am

Obito lächelte kurz amüsiert, als Kakashi den Kopf schüttelte. Es scheint Kakashi doch nicht so kalt gelassen zu haben, wie er es vorgegeben hatte. Zufrieden mit dem Ergebnis lehnte Obito sich etwas zurück und schwieg wieder. Also hatte er Recht gehabt, Kakashi besaß noch immer Schuldgefühle wegen all dieser Dinge. Und genau die sollte er auch haben. Er sah Kakashi kurz nach, als dieser zur Tür ging und die Türklinke  umfasste. Er wollte ihn doch nicht wirklich mit Handschellen hier sitzen lassen? "Die Fesseln." ,war alles, was er erwiderte. Sogar Kakashi sollte wissen, was er damit meinte.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 1:04 am

Kakashi lies die Tprklinke los und drehte sich wieder zu Obito um.
Er war sich nicht ganz sicher, ob er ihn losbinden sollte, andererseits hatte er ja jetzt was er wollte also sollte er vorerst nichts allzu dummes Anstellen.
Er ging zu Obito hinüber, bückte sich zu ihm herunter und löste die Fesseln, dabei berührten sich ihre Hände kurz.
Kakashi stand wieder auf. "Zufrieden?"
Ohne auf eine Antwort zu warten drehte er sich wieder um und verlies dem Raum.
Als er drausen war atmete er erst einem tief durch, seufzte und entdeckte den braunen Mops der vor ihm saß.
"Tja, sieht nicht gut aus, was?", fragte Pakkun.
"Sag mir nicht, dass du gelauscht hast."
"Tut mir Leid, Türen hinter denen Gespräche laufen sind manchmal einfach unwiderstehlich."
Kakashi seufzte. "Komm, wir gehen in die Küche."

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 2:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 1:16 am

Obito erwiderte nichts, rieb sich lediglich eins seiner Handgelenke, welches bereits ein wenig rot geworden war. Er sah Kakashi kurz hinterher, wartete bis er den Raum verlassen und die Tür geschlossen hatte, bevor er aufstand. Er hatte von Gefangenen gehört, die in einer solchen Situation die Flucht gewagt haben. Dumm, wie Obito fand. Er wusste ganz genau, dass er nicht einmal zwei Meter vom Haus wegkommen würde. Wahrscheinlich waren vor dem Haus irgendwelche ANBU, die dafür sorgten, dass nichts passieren konnte. Aber momentan war der einzige, den Obito hätte umbringen können, er selbst. Und der Sinn darin war vor vielen Jahren bereits verschwunden. 
Er ging zum Fenster und stützte sich mit den Ellenbögen an der Fensterbank ab, bevor er nach draußen sah. Von seiner Zelle aus konnte man nicht nach draußen sehen, sie war schließlich unterirdisch. Doch all die föhlichen Menschen, die er auf den Straßen sah, hatte er sowieso nicht vermisst.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 1:36 am

Während Pakkun fraß ging Kakashi das Gespräch noch einmal ganz in Gedanken durch.
Unbewusst driftete ab.
Er sah Obito wie er lachte. Rin wie sie über die Wiese tanzte.
Er starrte aus dem Fenster ohne genau auf etwas zu gucken. Die Leute, alle so glücklich.
Warum könnte er nicht auch so sein?
"Wenn du mit dem Träumen fertig bist kannst du mal bei Naruto vorbeischauen, ich wette er will wissen wie alles läuft."
"Das hat später auch noch Zeit." murmelte Kakashi gar nicht richtig da.
Pakkun legte den Kopf schief, sagte aber nichts mehr und fing an sich zu waschen.
Plötzlich schreckte Kakashi hoch.
"Pakkun... Bitte sag mir, dass wir irgendwo noch ein zweites Bett haben."
Pakkun sah ihn fragend an. "Nein. Wir haben nur eins, aber das reicht für zwei, warum?"
Aber schon kurz danach hatte er verstanden.
"Oh. Deshalb..."
Jetzt fühlte sich Kakashi endgültig Elend. Wie sollte er das nur Obito erklären?

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 3:01 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 1:49 am

Obito hatte die Augen geschlossen. Nur Schwarz zu sehen war besser als  das zu sehen. Es entsprach mehr der Wahrheit als diese 'Idylle' draußen. Es brauchte nur einen winzigen Hauch, um diese Idylle zu zerstören. Genauso wie er es vor Jahren mit dem Kyubi gemacht hatte. Dieser 'Frieden' war zu leicht zu zerstören, zu leicht zu durchschauen, er war nicht perfekt. Nicht einmal annähernd. Und doch bemerken die Leute es erst, wenn eine Katastrophe passiert oder ein Krieg began.
Seufzend öffnete Obito die Augen wieder und ging vom Fenster weg zu dem Bücherregal, welches an der Wand des Zimmers stand. Er sah sich die verschiedenen Titel an. Es waren relativ viele Bücher, also würde er zumindest für eine Weile eine Beschäftigung haben.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 2:04 am

Eine Stunde später...


____________________________________________




Zum dritten Mal nun schüttelte Kakashi den Kopf auf dem Weg zurück ins Zimmer. Eine Peinlichkeit war einfach nicht zu vermeiden.
Er biss sich auf die Lippen und öffnete die Tür eine Spaltbreit.
Ohne sich umzusehen trat er ein und schloss die Tür wieder hinter sich. Er fand Obito in eine Ecke gekauert lesen.
Dabei sah er schon fast unschuldig aus, aber Kakashi verdrängte den Gedanken wieder und räusperte sich.
"Es gibt da eventuell ein kleines Problem..." begann er.

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 2:28 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 2:16 am

Obito hatte sich eines der Bücher genommen und hatte sich in eine der Ecken gesetzt. Der Sessel war ihm zu ungemütlich. Außerdem roch er nach Kakashi und auf diesen Geruch hatte er wirklich keine Lust. In dem Buch ging es um eine Tragödie in einem Krieg, es überraschte Obito, dass Kakashi so ein Buch überhaupt besaß. 
Er wurde beim Lesen unterbrochen, als er hörte, wie sich die Tür öffnete und jemand in den Raum kam und sich räusperte. "Und das wäre?" ,fragte Obito nach, ohne seinen Blick vom Buch abzuwenden. Ein Problem.. pf, das war nichts neues. Diese ganze Situation war ein Problem. Diese ganze gottverdammte Welt war ein Problem. Aber Obito ersparte es sich Kakashi eine Predikt darüber zu halten. Stattdessen wartete er darauf, dass sein Gegenüber besagtes Problem nannte.

___________________________________________________



Zuletzt von inception am Sa Apr 19, 2014 10:15 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 2:22 am

Verlegen kratze sich Kakashi am Hinterkopf. "Es...es gibt nur ein Bett.", nuschelte er.
Bevor Obito sich zum ihm umdrehen konnte drehte er den Kopf weg, damit er nicht sah wie er errötete.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 2:28 am

Kaum hatte Kakashi diese Worte ausgesprochen, sah Obito ihn mit einem Blick an, der, hätte er ein wenig mehr Chakra, tatsächlich töten könnte. "Soll das ein Witz sein?" ,fragte er entnervt. Er hatte noch immer die Hoffnung, dass Kakashi seinen Kopf weggedreht hatte, damit er sein verräterisches Grinsen nicht sehen konnte. Es war leider deutlich realistischer, dass Kakashi es tat, weil es ihm peinlich war. Er war schon immer schnell verlegen gewesen. In diesem Moment hätte Obito am liebsten das Buch in sein Gesicht geworfen, aber er beherrschte sich - noch.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 2:39 am

Kakashi spürte Obitos Blick auf sich. Es war kaum auszuhalten.
"Ja, das ist kein Scherz.", meinte ich vorsichtig und riskierte einen Blick zurück.
Am liebsten hätte ich gleich wieder weggeschaut, aber ich blickte stur gerade aus in die Augen des Schwarzhaarigen.
Diesen Hass in seinen Augen wollte er einfach nicht länger ertragen.
Er verzog das Gesicht, so als hätte er auf etwas hartes gebissen. Warum machte er sich eigentlich Gedanken um Obito? Er schein ihn nicht zu mögen, also warum sollte er ihn dann weiter verhätscheln?
"Du kannst natürlich auch gern auf dem Boden schlafen, wenn du willst.", grinste Kakashi, obwohl man das unter der Maske wohl kaum sehen konnte.
Unverwandt, aber diesmal entschlossen starrte er in Obitos Augen.

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 4:18 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 2:49 am

Obito verengte die Augen auf Grund von Kakashis 'Vorschlag' leicht. Er konnte sein Grinsen fast schon hören. Er würde ganz sicher nicht wie ein Tier auf dem Boden schlafen, auch wenn das hieß mit dem Silberhaarigen in einem Bett schlafen zu müssen. Obitos Blick wurde wieder relativ neutral - zumindest hatte man nicht mehr das Gefühl er wolle einen umbringen -, als er wieder auf das Buch sah. "Und, wo ist jetzt das Problem?" ,fragte er gleichgültig, vielleicht auch ein wenig herausfordernt. Das würde wohl als Antwort genügen. Er würde sich sicher nicht von Kakashi provozieren lassen. Dieses Spiel konnte man zu zweit spielen - und Obito war darin wahrlich ein Meister.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 2:57 am

"Mhh.", machte Kakashi nur und machte schon Anstalten zu gehen, als er plötzlich erstarrte.
"Sag mal, was liest du da eigentlich?"
Hoffentlich war das nicht...
'Boutun - The Torture' so lautete der Titel.
"Obito, gib mir sofort das Buch!"

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 3:04 am

Obito sah kurz zu ihm und zog eine Augenbraue hoch, machte aber keine Anstalt ihm das Buch zu geben. "Hm? Wieso?" ,wollte er wissen und zum ersten Mal am Tag klang seine Stimme mal nicht hasserfüllt, kalt, provozierend oder gleichgültig. Einfach weil Kakashi ihn mit dieser Aussage überrascht hatte und er nicht genau wusste, was er mit dieser Situation anfangen sollte.
Es war bloß ein blödes Buch und er war alt genug um selbst zu entscheiden, was er lesen sollte, bzw wollte, und was nicht.

___________________________________________________

Nach oben Nach unten
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 18
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 3:08 am

"Das...ist was privates! Giebt es mir, sofort!"
Der Silberhaarige machte einige Schritte auf ihn zu und diesmal klang er wirklich ernst.
Auffordernd strecke er die Hand aus. Sein Blick duldete keine Widerrede.
"Na los. Rück es raus."

___________________________________________________


Zuletzt von Izumi Zoro am Sa Apr 19, 2014 4:20 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
inception
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   Sa Apr 19, 2014 3:17 am

Obito sah ihn unbeeindruckt an und schien ihn nicht einmal sonderlich ernst zu nehmen. "Aha.. Etwas mit 'Die Folter' im Titel handelt also von deinem Privatleben? Dann sollte ich wohl nicht fragen, was du so in deiner Freizeit machst, he?" ,sagte er und lächelte amüsiert. Diesen Spruch konnte er sich einfach nicht verkneifen, da es wegen Kakashis Verlegenheit lustig werden würde, seine Reaktion darauf zu beobachten.
Er behielt das Buch noch in den Händen und ausser Reichweite von Kakashi, klappte es aber zu. "Wie wäre es mit einem 'bitte'?"

___________________________________________________



Zuletzt von inception am Sa Apr 19, 2014 10:19 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Try to feel - or lost.   

Nach oben Nach unten
 
Try to feel - or lost.
Nach oben 
Seite 1 von 17Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Otaku World :: Offtopic :: Geschlossene Themen-
Gehe zu: