Otaku World
Herzlich willkommen in Anime World!

Wir sind eine absolut kostenlose Anime und Manga Fangemeinschaft. Ein Ort, an dem jeder Otaku sich wohlfühlen kann.
In unserem Forum findest Du spannende Diskussionen zu Animes und Mangas, einen großen Fanbereich, eine Chatbox zum plaudern mit anderen Otakus und viele freundliche Mitglieder.
Bei Unklarheiten und Problemen kannst Du dich gerne über das Kontaktformular an das Team wenden.

Liebe Grüße,
Otaku-Team.



 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Dieses Forum schließt, Ende August. Es tut uns Leid. Wir wünschen weiterhin, viel Erfolg.

Teilen | 
 

 Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?

Nach unten 
AutorNachricht
Kotoamatsukami
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 20
Ort : Anime-Welt *w*

BeitragThema: Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?   Fr Jan 31, 2014 12:07 am

Jetzt mal ein ganz dickes fettes hallo an alle Yaoi und Shonen Ai Fans!

Mich würde mal interessieren wie ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen seid, welches der beiden Genre euch besser gefallen und warum es euch eigentlich so gefällt.
Also ich bin schon vor einer halben Ewigkeit auf Shonen Ai gekommen, wie es genau angefangen hat weiß ich gar nicht mehr. Ich weiß nur das ich dann durch liebliche Doujinshis von Rauhreif dann ein riesen großer KisaIta und KakuHidan Fan wurde.
Und eben später auch noch ein Fan von verschiedenen anderen Pairings.
Ich bin in diesem Fall niemand der sich ganze Animes oder Mangas rein zieht mit diesem Genre, ich lese nur gerne Fanfics oder Doujinshis zu Shonen Ai Pairings aus der Serie Naruto oder eben auch InuYasha.

___________________________________________________

"But you'll always be my hero
Even though you've lost your mind"


Mein Kanal - Jetzt abonnieren!
Nach oben Nach unten
http://ani-ma.fanforum.biz/
Kaljaღ
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 334
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 32

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?   Fr Jan 31, 2014 9:30 pm

Also, bei mir hat es mit Gravitation angefangen. Wollte irgendwas mit Musik schaun und da war dann eben Shounen Ai dabei.  Danach hab ich mehr von dem Genre gesucht und habe Junjou Romantica gefunden, was ich mir gleich 3 mal hintereinander angeschaut habe xD Joa, habe dann alles rausgesucht was so auf deutsch zu finden war, auch Yaoi ^^
Was ich genau daran mag weiß ich gar nich. Ich habe nur irgendwie das Gefühl, das es alles viel schöner ist wie bei Mann und Frau, warum auch immer ^^
Naju, mitlerweile schreib ich halt, wie ihr wisst, selbst FanFics. Mit meiner ersten wollte ich eigentlich nur meinen Schreibstil testen, bzw wissen wie er ankommt, da ich schon eine ganze Weile an einer eigenen, ich sag mal, Geschichte schreibe. Diese handelt natürlich auch von Shounen Ai/Yaoi. Allerdings schreib ich nich nur über dieses Genre, 'ne Mann und Frau Romance habe ich auch im Angebot, wenn sie irgendwann in 100 Jahren mal fertig ist =D

So, dass war's erst mal xD

ps: Die Smilies sind irgendwie... naja komisch xD

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kalja
usagi-sensei
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 14.07.13
Alter : 21
Ort : Irgendwo in NRW

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?   Sa Feb 01, 2014 5:32 am

Ich hatte mich ein wenig bei den Doujinshis umgeguckt. Dann hatte ich einen Harry Potter DJ gefunden. Ich mag Harry Potter überhaupt NICHT, weshalb ich neugierig war, was eine Manga Version so zu bieten hatte.

Im Endeffekt wusste ich nicht, dass es ein Shounen ai war. Hinzu kam, dass die Charaktere wirklich knuffig gezeichnet waren.
Dann hatte ich mich daran erinnert, dass es Yaois gab. Ich wusste nie, was ich mir darunter vorstellen sollte, also bin ich auf Mangafox gegangen und habe die Genre angeklickt. Danach hatte ich den 1. Platz genommen (Junjo Romantica).
Ich hatte mich sofort in den Manga verliebt und als ich ihn kurz darauf durch hatte, nahm ich den 2. Platz (Sekaiichi Hatsukoi).
Die beiden Mangas hatten mich sooooo umgehauen, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Danach kamen Mangas, wie Katekyo!, Crimson Spell und die Restlichen, die ich bei meiner Uservorstellung aufgelistet hatte.

Die Shounen-ai Genre hingegen mag ich nicht so sehr, wie Yaoi.
Zwar sind die auch ganz nett, aber bei denen habe ich immer das Gefühl als würden sie keinen Abschluss finden...

(Und von den Gravitation Mega-Mix Dj will ich gar nicht erst anfangen °///° )

Inzwischen schreib ich auch Ffs (auch wenn sie nicht so toll sind, wie Kaljas ;D ) und naja... irgendwie finde ich inzwischen Homosexuelle Beziehubgen normaler als Heterosexuelle ^-^'
Ich leg direkt alle Mangas weg, die irgendeine Mädchen-Schnulzen Romanze beinhalten.


PS. Ich habe Junjo Romantica bisher 17 X komplett durchgelesen XD und ich HASSE Mädchen in Mangas/Anime (natürlich gibt es Ausnahmen, aber die sind eher selten...)

___________________________________________________


     I once killed a man with his own mustache and a grape.   
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/usagi-sensei
Izumi Zoro
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 17
Ort : Wolke 007

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?   Fr Apr 11, 2014 12:40 pm

Es kam so, dass ich eines schönen Tages wieder mal just 4 Hobbylosigkeit im Internet schnüffelte indem ich absurde Wörter bei der Suchmaschine eingab und wartete was rauskommt. Man kann sich vielleicht denken, dass es da nicht lang gedauert hat bis ich irgendeinen Mist fand. Da hatte sich doch tatsächlich eine SasuNaru FF eingeschlichen!
Blöd, wie ich war, tippte ich auch noch drauf und las sie tatsächlich durch! Oben stand dann noch ganz fett: "Warning: "YAOI - don't like don't read" aber ich hatte ja keine Ahnung was Yaoi heißt. Also - wie typisch für mich - gleich mal googeln. Irgendwann hab ich mir dann Hard Yaois auf YouTube angeguckt, was ich heute immer noch mache (natürlich nur wenn meine Eltern + Bruder weg sind).
Ich fand meine Liebe für ZoSa (Zoro x Sanji), SasuNaru (obwohl ich es immer noch kitschig finde), Ciel x Sebastian, KakuHidan (Alter, die gehen ab! O.o) und viele weitere.
Ich mag eindeutig Yaoi mehr, weil mir Shonen Ai oft zu "ach so süß" ist. Ich will nicht wissen wie süß die Hauptperson ist, ich will wissen wie es weiter geht! Ich brauche eine Szene die ich mir immer wieder angucken möchte! Etwas tolles!


So, das war meine Meinung... >.>'


LG
Izumi~

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://yros.jimdo.com
Gokudera Hayato
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 29
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?   Fr Apr 11, 2014 5:24 pm

Bei mir kam es einfach durch eine ehemalige gute Freundin.
Sie meinte ich müsse das lesen und Zack:
Ein Yaoi Fan-Girl war geboren. *_*

___________________________________________________


Nach oben Nach unten
http://rpg-f.forumieren.com/
Reika666
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1391
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?   Fr Apr 11, 2014 7:25 pm

Genau genommen weiß ich ganricht mehr so genau wie ich zum Yaoi Fan Girl geworden bin. Ich glaub es ging damit los als ich mich gerade frisch bei Fanfiktion angemeldet hatte. Ich habe glaube ich bei Naruto interessante Geschichten gesucht und habe auch eine interessante gefunden. Habe nur nicht auf das Paaring SasuNaru und auf die fette Yaoi Warnung geachtet. Tja als ich es dann gelesen habe war es eine überraschung für mich, ich glaube ich war erst ein wenig geschockt, dann habe ich darüber nachgedacht und dann habe ich angefangen es zu lieben und mir immer mehr durchgelesen. Von den Geschichten ging es dann auch durch zufall ab zu den Doujinshis und dann irgendwann, ich glaube ich hatte ferien, (weil ich andiesem Tag sehr viel Freizeit hatte), habe ich mich auf so ein paar Anime seiten wie : Elite Anime oder Anime Proxer, umgeguckt und hab einfach mal den suchbegriff Yaoi angegeben. Da kamen schon ein paar zusammen, wenn ich mich jetzt so daran zurück erinnere wie ich fein säuberlich alles aussortiert habe und dann am ende zwischen Junjou Romantica und Sekkaiichi Hatsukoi stand. Muss ich richtig lachen. Ich habe wirklich sehr lange dafür gebraucht mich zu trauen eins von den beiden Sachen anzusehen. Nun ja meine Wahl fiel auf Junjou Romantica und tja danach war ich dem Genre Yaoi völlig verfallen. Bin auch jetzt stolzer Besitzer der kompletten Serie Gravitation + OVA. Mein erster Yaoi auf Deutsch kann ich nur empfehlen.

___________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/Kira-Jenny
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?   

Nach oben Nach unten
 
Wie seid ihr auf Yaoi/Shonen Ai gekommen?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Otaku World :: Manga Bereich :: Sonstiges-
Gehe zu: